Was es zu berichten gibt

Erzählen Sie's ruhig weiter!

Telearbeit im Kampf gegen das Coronavirus

Die österreichische Bundesregierung hat weitreichende Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus beschlossen. Für Büro-Arbeitsplätze wird empfohlen, in nächster Zeit verstärkt auf Tele-Arbeit umzustellen. Dabei geht es nicht nur um den Schutz der eigenen Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung, sondern auch darum, der sozialen Verantwortung zur Eindämmung des Virus gerecht zu werden, und im Zuge der nun angekündigten Schulschließungen eine Betreuung von zu Hause aus zu ermöglichen - mittels Home Office.

Home Office schnell und kostengünstig einrichten

Vor diesem Hintergrund erhielten wir bereits mehrere Anfragen von Kunden, die sich für die kurzfristige Einrichtung externer Home Office Arbeitsplätze interessieren. Hier spielen v.a. Fragen nach einer raschen, unkomplizierten und kostenschonenden Anbindung von Telearbeitsplätzen eine zentrale Rolle.

Neben der klassischen Lösung über VPN (gesicherter Zugriff über Einwahl aus dem Internet) besteht auch die Möglichkeit, die Mitarbeiter über eine WEB Lösung einzubinden. Im jeweiligen Netzwerk wird eine Anwendung installiert, die jedem Mitarbeiter einen gesicherten Zugriff auf das Firmennetzwerk direkt über einen aktuellen WEB Browser ermöglicht. Der exakte Funktionsumfang hängt hier von der benötigten Anwendungssoftware ab. Die Umsetzung kann kurzfristig und mit überschaubaren Kosten durchgeführt werden.

 

Hilfestellung bei der Umsetzung & weitere Auskünfte

Sollten auch Sie in diesem Bereich nach einer raschen, unkomplizierten Lösung suchen und professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen wollen, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für Auskünfte zur Verfügung. Die Erstberatung erfolgt kostenlos und unverbindlich.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!