Was es zu berichten gibt

Erzählen Sie's ruhig weiter!

Software News

Vertreterlösung aus FoxFakt & TYPO3: Ein gutes Gespann

Seit Jahreswechsel hat unser Kunde, die Firma HAFRO Holzagentur in Eben, ein Online-Vertreterportal mit Schnittstelle zur FoxFakt in Betrieb. Damit werden Besuchsberichte der HAFRO Vertreter online erfasst. Die Lösung arbeitet als individuell programmierte TYPO3 Erweiterung und ist von der Benutzeroberfläche für Tablets und Desktopcomputer ausgelegt.Weiterlesen »

FoxFibu Cloud

Ab dem 01.01.2015 kann FoxFibu (und auch unser Fakturierprogramm FoxFakt) in der Cloud betrieben werden. Sie können von jedem Gerät, das über einen Internet-Anschluss verfügt, die BlueChip-Programme in der Cloud aufrufen. Buchen Sie nach Belieben einmal im Betrieb, einmal von zu Hause aus: Mit FoxFibu Cloud wird ortsunabhängiges Arbeiten auch mit BlueChip Software Realität.Weiterlesen »

FoxFibu-Modul "Automatische Verbuchung von Kontoauszügen"

Die halbautomatisierte Verbuchung von Kontoauszüge der Banken mit den entsprechenden Kundenzahlungen ist mit den neuen Retourdatenträgern der Banken nach der Norm CAMT.053 und CAMT.054 möglich. Wir informieren Sie über diese Anwedung in FoxFibu.Weiterlesen »

Händler Webshop ALPINA SPORTS Austria

Webshop und FoxFakt: eine ideale Kombination!

ALPINA SPORTS Austria, ein führendes Unternehmen im Bereich Ski- und Radhelme sowie Ski- und Sportbrillen, hat BlueChip mit der Erstellung eines Webshops für deren Händler beauftragt. Weiterlesen »

Import von A 2063 Ausschreibungen für das Bau- und Baunebengewerbe

Neben der bekannten Import/Exportmöglichkeit von ÖNORM B 2063 Ausschreibungen gibt es nun in  FoxFakt die Möglichkeit zum Import von A 2063Weiterlesen »

FoxFakt: e-Rechnung an Bundesdienststellen (XML-Interface)

Bundesdienststellen verlangen ab 1.1.2014 die Rechnungen in einem elektronischen Format. Ab diesem Zeitpunkt dürfen Rechnungen an den Bund nur mehr im genormten XML-Format übermittelt werden. BlueChip stellt dieses neue XML-Format im Fakturierprogramm „FoxFakt“ zur Verfügung.Weiterlesen »

Elektronische Rechnung an den Bund ab 1.1.2014 verpflichtend

Ab dem 1.1.2014 dürfen Rechnungen an den Bund nur mehr in genormtem XML-Format (nicht mehr z.B. als Papierdokument oder im PDF-Format)  übermitteltWeiterlesen »

Seminar FoxFibu im Jänner & Februar 2014

Immer wichtiger wird die Kommunikation von Buchhaltungssystemen mit öffentlichen Stellen oder anderen Unternehmen. Vor allem der Gesetzgeber schreibt immer wieder neue XML-Schnittstellen bzw. deren Änderung vor, sei es die UVA über Finanz-Online, die neuen EU-Normen in Bezug auf den SEPA-Zahlungsverkehr oder die ab 1.1.2014 geltende Vorschrift, Rechnungen an den Bund nur noch elektronisch stellen zu dürfen.Weiterlesen »

FoxFibu/ FoxFakt auf Macintosh-Rechnern und unter Linux

Auch auf Apple und Linux laufen die BlueChip Programmpakete FoxFibu und FoxFakt völlig problemlos. Weiterlesen »

FoxFibu nun auch in der Cloud!

Cloud-Dienste wie GoogleDrive, Dropbox oder SkyDrive sind heute kaum noch wegzudenken. Diese Dienste lassen sich auch in vielerlei Hinsicht für FoxFibu. Weiterlesen »