Was es zu berichten gibt

Erzählen Sie's ruhig weiter!

FoxFibu SQL Version – Immun gegen Viren

Setzen Sie auf erhöhte Datensicherheit und schützen Sie Ihre Buchhaltung vor Viren, Trojanern und anderen Schädlingen durch die Verwendung von FoxFibu in Verbindung mit einem Microsoft SQL Server.

Bedrohung der Daten durch Viren, Trojaner und andere Schädlinge

Momentan herrschen schwere Zeiten für elektronische Daten. Eine unzählige Menge an Viren, Trojanern und sonstigen Schädlingen sind im Umlauf und können schwere, zum Teil irreparable Schäden hinterlassen.

Leider erkennen selbst die besten Anti-Virus Mechanismen nicht 100% der Bedrohungen, somit sollte man immer gut abgesichert sein. (» siehe Datensicherheit: Verschlüsselungsviren & Backup Lösungen)

 

Damit Ihre Buchhaltung nicht einem Virenbefall zum Opfer fällt, haben wir von BlueChip eine Lösung mit gestärktem „Immunsystem“ im Angebot:

FoxFibu in Verbindung mit Microsoft SQL Server

In der SQL Version werden die Daten ausschließlich auf einem zentralen Datenbank-Server gespeichert, somit bleiben diese unberührt - selbst im Falle einer Vireninfektion auf einem der Arbeitsplätze.

 

Kurz zusammengefasst ergeben sich wichtige Vorteile:

Höhere Datensicherheit
• Performance-Vorteile bei gleichzeitigem Arbeiten
• Geringere Hardware-Anforderungen an Client
• Robustere Datenhaltung, weniger fehleranfällig

 

Welchen Aufwand bedeutet eine Umstellung?

Je nach bestehender IT-Infrastruktur und Umfang der Buchhaltung lässt sich eine Umstellung meist in ca. 5-8 Stunden realisieren. Der Aufpreis für die SQL-Version beträgt einmalig € 3.000,-.
Danach arbeiten Sie wie gewohnt weiter, für den Anwender bleiben die Änderungen weitgehend unbemerkt.

 

Existiert bereits ein SQL Server in der Systemlandschaft (z.B. für FoxFakt, ERP Systeme, etc.…), kann dieser in den meisten Fällen auch als Server für die FoxFibu dienen.
Aber auch eine Neuinstallation ist mit sehr überschaubarem Aufwand möglich und kann in Abstimmung mit unserer Hardware-Abteilung bzw. Ihrem Systembetreuer erfolgen.

 

Das klingt interessant? Ihr Unternehmen hatte bereits eine schmerzliche Erfahrung in Verbindung mit Viren?

Kontaktieren Sie uns - gemeinsam finden wir eine optimal angepasste Lösung.